DER GRANDE RESERVE

grandeReserve2

Der Faugères Grande Réserve ist ein grossen Wein für besondere Gelegenheiten. Er wird nur in kleinen Mengen sowie ausschliesslich in den besten Jahrgängen erzeugt.

Traubensorten: Selektion unserer allerbesten Reblagen. Schwergewichtig Mourvèdre und Grenache, ergänzt durch Syrah und Carignan. Die genauen Prozentsätze variieren je nach Jahrgang.

Ertrag: Geringer Ertrag von durchschnittlich 25 Hektoliter pro Hektar.

Vinifikation: Lange Maischegärung sowie manuelles «pigeage» während 3 bis 5 Wochen.

Ausbau: Zwei Jahre Reifung in französischen Eichenbarriques, Bentoneiern sowie in Terracotta-Amphoren.

Degustation: Ein eindrücklicher Wein, geprägt von grosser Komplexität, Tiefe und Eleganz. Die Dekantierung einige Zeit vor dem Trinken sowie die Verwendung von grösseren Weingläsern erhöhen den Genuss dieses Weines.

Zum Essen: Der Faugères Réserve passt ausgezeichnet zu sehr guten Fleischgerichten, insbesondere zu Rind, Wild und Lamm.

Trinkreife: Wir empfehlen den Faugères Réserve innerhalb von 8 Jahren zu trinken.